... lade Modul ...
  Wir sehen uns auf dem Platz!
 HuSG Union Hohenweiden II
SV Dornstedt  
21. Oktober 2018 - 14.00 Uhr
Sportplatz in Hohenweiden
Unsere Amateure. Echte Profis.
dfb
fsa
kfv-saalekreis
Unsere Sponsoren - Wir sagen Danke!
Lotto.de - Lotto 6aus49 online spielen
Nur Mitglieder können mitbestimmen!
Ab 2,00 € pro Monat - Jetzt Mitglied werden!
Aktuell: 139 Mitglieder (Stand: 01.03.2018)

Neue Trikots von CarUnionIm Sommer veranstaltete die Carunion Autotag GmbH ein Gewinnspiel, in welchem Vereine in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen sich um einen Trikotsatz bewerben durften. Per Online-Voting wurden die Siegervereine ermittelt.

Einmal mehr zeigte sich, welch starker Zusammenhalt die Dornstedter Gemeinschaft bildet. Beeindruckend konnten wir uns im Voting mit fairen Mitteln, was bei anderen Teilnehmern nicht der Fall war und vom Veranstalter mehrfach korrigiert wurde, behaupten und somit einen der begehrten Sätze gewinnen.

Am 29. September reiste eine Abordnung unserer Herren-Elf nach Aschersleben und nahm in der dortigen Niederlassung die neuen Trikots in Empfang.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma Carunion Autotag GmbH für die tolle Spielkleidung in unseren Vereinsfarben und freuen uns bereits auf eine weitere konstruktive Zusammenarbeit.

SVD ärgert Reußen

Als Schiedsrichter Stefan Henze am vergangenen Sonntag das Pokalspiel zwischen unserer Mannschaft aus der Kreisklasse gegen das Landesklasse-Team der SG Reußen abpfiff, spiegelten die Reaktionen auf dem Platz nicht das Endergebnis wider. Während der siegreiche Favorit doch eher unzufrieden den Rasen verließ, klopften sich die Dornstedter Kicker stolz auf die Schultern. Was sie in den 90 Minuten zuvor geleistet haben, war auch aller Ehren wert.

Natürlich hatte der letztjährige Kreismeister gegen unsere drei Ligen tiefer aktiven Fußballer mehr Ballbesitz. Doch von der ersten Minute an agierte Dornstedts Elf konzentriert und störte Reußen immer wieder im Spielaufbau. So waren Chancen eher Mangelware. Fast symptomatisch, dass die SG eine Standardsituation benötigte, um erstmals wirklich gefährlich zu werden. Leider unterlief unser Torhüter Omar Abdalla die Freistoßflanke und Matthias Strohbach nickte in der 20. Minute ungehindert ein.

dreckig

War man ein neutraler Zuschauer, so hatte man am gestrigen Sonntag sicherlich Spaß zum Saisonauftakt unserer Fußballer gegen die zweite Mannschaft der SG Dölbau 90. Irgendwie können beide Mannschaften nicht normal, wenn es gegeneinander geht. In der letzten Saison gab es ein 4:3 zugunsten der Dornstedter. Diesmal schafften die Hausherren erneut die gleiche Trefferzahl, kassierten aber dafür die doppelte Anzahl.

Das Spiel begann allerdings zunächst mit einer Minute des Schweigens. Schweren Herzens musste unser Verein zur Kenntnis nehmen, dass unser langjähriger Betreuer unseres Sportlerheims Falk Kurowsky verstorben ist. Wir werden Dich niemals vergessen...

Kreisklasse trifft Landesklasse

Am gestrigen Freitagabend fand im Rahmen des Staffeltags auch die wiederholte Auslosung im Saalekreispokal statt. Diesmal fanden sich tatsächlich alle Mannschaften im Lostopf wieder. Auch unsere Mannschaft war dabei und zog ein schweres Los. Die Gelb-Blauen von der Würde erwarten am 19. August 2018 den letztjährigen Kreismeister SG Reußen, der in dieser Saison in der Landesklasse 6 antritt. Der Anstoß dieses Duells zwischen David und Goliath findet erfolgt um 14.00 Uhr auf dem heiligen Rasen in Dornstedt.

abenteuer kreisklasse

Mit Spannung lauern viele unserer Leser auf den Spielplan der neuen Saison. Zum gestrigen Staffeltag wurden die Termine fixiert. Unsere Mannschaft darf sich dabei auf packende Derbys, aber auch weite Fahrten freuen. 

Los geht es am 12. August 2018 um 14.00 Uhr mit einem Heimspiel gegen die zweite Mannschaft der SG Dölbau 90. Nach der Pokalpause, in welcher sich der SVD mit dem Kreismeister SG Reußen auseinander setzen darf, findet am 26. August das erste Auswärtsspiel statt. Die Reise geht dann nach Hohenthurm zur dortigen zweiten Mannschaft des VfB Blau-Weiß. Die Hinrunde endet übrigens am 16. Dezember 2018 mit einem Auswärtsspiel beim SV Eintracht Teutschenthal. Auch eine englische Woche steht auf dem Programm. Der SV Eintracht Gröbers informierte, dass erfahrungsgemäß immer im Dezember Schwierigkeiten mit ihrem Platz auftreten. Deshalb wurde das Spiel gegen die zweite Mannschaft des SVE vom 02.12.2018 auf den 31 Oktober 2018 vorgezogen. Das Spiel findet an dem Feiertag um 14.00 Uhr statt.

Hinweis zur Verwendung von Cookies: Unsere Website nutzt Cookies, um bestimmte Bereiche bzw. Funktionen bestmöglich für Sie darstellen zu können. Mehr Informationen zur Nutzung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich erlaube dem SVD, Cookies zu nutzen!